Fotogalerie 2010

Fotogalerie der Modellfluggruppe-Geisenhausen e.V.

Rückblick auf das Modellflieger-Jahr 2010

Ferienprogramm

Modellflieger-1 Modellflieger-2 Modellflieger-3 Modellflieger-4 Modellflieger-5 ferien-1 ferien-2 ferien-3 ferien-4 ferien-5 ferien-6 ferien-7

Die komplette Vorstandschaft hat an zwei Abenden die Einzelteile des Fliegers vorbereitet. Bau eines Wurfgleiter mit den Modellbauern aus Geisenhausen Am Samstag 7.8.2010 fand im Rahmen des Geisenhausener Ferienprogrammes das "Schnupperfliegen" mit den Modellfliegern der MFG-Geisenhausen e.V statt. Da es der Wettergott leider nicht gut mit den Veranstaltern gemeint hat war eine kurzfristige Änderung im Ablauf erforderlich. Dank der Hilfe der Stockschützen Geisenhausen konnte kurzfristig auf deren Halle zurückgegriffen werden. Die 20 Kinder starteten dann, begleitet von den Mitglieder der MFGG, mit dem Bau eines von den Vereinsmitgliedern konstruierten und vorbereiteten Gleitflieger aus Balsaholz. Das Bauen mit Holz ist ein Merkmal der Modellflieger aus Geisenhausen, da der Trend eher zum Fast-Fertig Modell aus Kunststoff geht. Die Geisenhausener, als "Holzwürmer" legen neben dem Fliegen auch Wert auf das Bauen eines Modellflugzeuges. In der Trockenphase des Modells wurden kleine Modelflieger in der Halle vor geflogen sowie ein Flugsimulator zum Üben stand zur Verfügung. Jung und Alt (auch die Vereinsmitglieder hatten ihren Spass am Kleben und schleifen) waren mit vollem Eifer bei der Sache. In den Baupausen gab es Verpflegung in Form von "Fliegersemmeln" zur Stärkung, damit es gleich mit dem Bemalen im individuellen Design weitergehen konnte. Die Modelle wurden dann in der Halle "eingeflogen". Das waren natürlich erschwerte Umstände, so das es auch schon mal einen Absturz gegeben hat, der aber aufgrund der reparaturfreundlichen Konstruktion aus Holz, vor Ort sofort wieder behoben wurde. Dieses Programm erfreut sich immer wieder grosser Nachfrage und dient auch dazu den Jugendlichen die Aspekte dieses schönen Hobbys zu zeigen und so manchen mit seinem selbst gebauten Flieger am Modellflugplatz in Neutenkam wiederzufinden.